Allradfahrzeuge mit Campingausstattung

Wir vermitteln ausgestattete Allradfahrzeuge von Asco Car Hire.

Wagentyp 01.01. bis 14.03.2016 15.03. bis 14.07.2016 15.07. bis
14.08.2016
15.08. bis
31.12.2016
AEDW Gebühr / Kaution
Alle Fahrzeuge mit klimatisierter Fahrerkabine. 6 bis 15 Tage

€ pro Tag
ab 16 Tagen

€ pro
Tag
6 bis 15 Tage

€ pro Tag
ab 16 Tagen

€ pro Tag
6 bis 15 Tage

€ pro Tag
ab 16 Tagen

€ pro Tag
6 bis 15 Tage

€ pro Tag
ab 16 Tagen

€ pro Tag
Vor Ort in N$ pro Tag Kaution / Selbst­behalt in N$
Kat. G: Toyota Single Cab 2.5TD, 4x4, 1 Dachzelt 63,00 60,00 76,00 73,00 126,00 123,00 111,00 107,00 0,-
90,-
135,-
300,-
32.000,-
16.000,-
4.000,-
1.500.-
Kat. J: Toyota
Double Cab
4x4, 1 Dachzelt
70,00 67,00 85,00 82,00 140,00 136,00 121,00 117,00 0,-
100,-
150,-
325,-
40.000,-
20.000,-
5.000,-
1.500,-
Kat. H: Toyota
Double Cab
4x4, 2 Dachzelte
72,00 69,00 87,00 84,00 144,00 140,00 125,00 121,00 0,-
110,-
165,-
350,-
42.000,-
21.000,-
5.250,-
1.500,-
Kat. K: Toyota Bushcamper 4X4 3.0TD 89,00 85,00 108,00 104,00 178,00 173,00 157,00 152,00 0,-
110,-
165,-
350,-
40.000,-
20.000,-
5.000,-
1.500,-

Versicherungen

Der normale Selbstbehalt beträgt 10% des Fahrzeugwertes und ist mit Kreditkarte zu hinterlegen. Dieser wird bei schadensfreier Rückgabe des Fahrzeuges zurückerstattet. Die Selbstbeteiligung kann reduziert werden. Hierfür wird eine tägliche Gebühr erhoben (AEDW). Keine Versicherungsdeckung besteht bei Schäden und Unfällen, die durch Nichteinhaltung des Mietvertrages wie Fahrten in nicht erlaubte/angemeldete Länder, auf nicht erlaubten Straßen/ Pisten, durch nicht registrierte/versicherte Personen und auf Grund von Fahrlässigkeit, Mutwilligkeit oder unter Alkohol- und Drogen­einfluss verursacht werden. Ein Schadensfall ist Asco Car Hire unverzüglich zu melden, sonst erlischt der Versicherungsschutz.

Ausstattung der Fahrzeuge

Ein Spaten, ein Wagenheber, Reserve-Keilriemen, ein Kreuz-Reifenspanner, eine komplette Werkzeugkiste, eine Luftpumpe, ein Warndreieck, ein Abschleppseil, ein Holzblock für den Wagenheber, ein Erste-Hilfe-Kasten, Ersatz­schläuche, Ersatzsicherungen, 2 Reservereifen, ein 220 V Verbindungskabel für den Kühlschrank/ die Gefriertruhe, Handfeger und Schaufel.

Camping–Ausrüstung

1 bzw. 2 Dachzelte, 2 bzw. 4 Schlafsäcke, Schaumstoffmatten mit Bezug und Kissen, Handtücher, 12V/220V Kühlschrank, 1 Tisch, 2 bzw. 4 Stühle, 2 bzw. 4 Handtücher, 2 Gaszylinder, 1 Kochaufsatz, 1 Lichtaufsatz, Grillrost und Grillbesteck, eine staubfreie Kiste mit komplettem Küchenset, Wasserkanister.

Im Mietpreis eingeschlossen

Unbegrenzte Kilometer, Transfers ab/bis Flughafen und/oder Hotel. Steuer (VAT 15%) sowie Teilkasko mit 90% Deckung.

Nicht eingeschlossen

Zweitfahrergebühr N$ 25 pro Tag und Fahrer, Benzin bzw. Diesel, Einwegmieten, Gebühren für Grenzüberschreitungen, zusätzliche Versicherungen, zusätzliche Campingausstattung, Rückholgebühr des Fahrzeuges bei selbstverschuldeten Unfällen, Schäden wegen Sandsturm, Glas- und Reifenschäden. Bei Versicherung mit N$ 1.500 Selbstbeteiligung sind Glasschäden, Sandsturmschäden, ein Reifenschaden und Unfälle ohne Fremdbeteiligung (Fahrlässigkeit nicht eingeschlossen) versichert. Die Selbstbeteiligung von N$ 1.500 muss immer getragen werden.

Anforderungen an den Fahrer

Nationaler Führerschein (mindestens seit drei Jahren gültig) und internationaler Führerschein, Mindestalter des Fahrers: 25 Jahre.

Einwegmieten & Nachbarländer

Fahrten in die Nachbarländer Namibias müssen bei Buchung angemeldet werden. Für die Genehmigung entstehen folgende Gebühren: Botswana, Südafrika, Lesotho und Swasiland: insgesamt N$ 500 einmalig pro Anmietung. Andere Länder und Gebühren für Einwegmieten auf Anfrage.

 

Fragen
beantworten wir sehr gern persönlich
& direkt

Telefon:
0228/
65 29 29

E-Mail:
info@
dsar.de