Desert & Delta Safari, Lodges & Camps

Der renommierte Safarianbieter betreibt in Botswana fünf exklusive Lodges und Camps. Bei allen sind Vollpension und das umfangreiche Safari-Programm inklusive.

Je nach Lage werden Bootsfahrten im Einbaum oder Motorboot, Pirschfahrten im offenen Safarifahrzeug oder Pirschgänge zu Fuß angeboten. In den Camps erfolgt die Übernachtung in großen, fest errichteten und begehbaren Safarizelten, die auf einzelnen hölzernen Plattformen stehen. Die Zelte sind mit afrikanischen Teakholz-Möbeln ausgestattet und verfügen über richtige Betten. Natürlich gehört zu jedem dieser Zelte auch ein eigenes Badezimmer mit Dusche und Toilette. Bei der Savute Safari Lodge und der Xugana Island Lodge besteht jedes „Zimmer“ aus einem einzeln stehenden, großzügigen Chalet, immer mit privater Terrasse.

Um das umfangreiche Programm richtig nutzen zu können, empfehlen wir je Camp oder Lodge einen Aufenthalt von mindestens zwei Nächten. Ob ein kurzer Abstecher von den Viktoriafällen zu einem der Camps oder Lodges oder eine ausführliche Botswana-Reise mit einer Kombination von mehreren Stationen ist ganz Ihnen überlassen. Wir beraten Sie gerne.

Chobe Game Lodge (50 Zimmer)

Die einzige Lodge im Chobe-Nationalpark ist das perfekte Quartier zur Erkundung dieses Elefantenparadieses. Die elegant eingerichteten und klimatisierten Zimmer sind hervorragend ausgestattet und verfügen alle über eine private Terrasse mit Blick auf den an der Lodge vorbeifließenden Chobe-Fluss.


Savute Safari Lodge (12 Chalets)

Die Lodge liegt unter alten Kameldornbäumen am Ufer des ausgetrockneten Savuti-Kanals. Die Savuti-Region ist bekannt für ihre hohe Konzentration von Elefanten und Löwen. Die großzügigen Chalets aus Holz und Glas mit riedgedeckten Dächern sind modern eingerichtet. Schön ist auch der Swimming-Pool auf einem erhöhten Teakholz-Deck mit Aussicht auf angrenzende Wasserlöcher.


Camp Moremi (11 Safarizelte)

Das Camp liegt an der schönen Xakanaxa-Lagune im Moremi-Wildreservat mitten im Okavango-Delta. Im Schatten mächtiger Ebenholzbäume verteilen sich die Zelte um das Hauptgebäude. Seine erhöhte Aussichtsplattform gibt freien Blick auf die Lagune, die als eine der besten Gegenden zur Tierbeobachtung in Botswana gilt.


Camp Okavango (12 Safarizelte)

Die Anlage liegt auf der abgelegenen Nxaragha-Insel im Herzen des Okavango-Deltas. Es führt hier selbst in der Trockenzeit noch Wasser, so dass man es das ganze Jahr über mit dem traditionellen Einbaum erkunden kann. Außerdem besteht die Möglichkeit zu Wanderungen auf den zahlreichen Inseln im Delta. Oder Sie beobachten die Umgebung in Ruhe aus einer schattigen Hängematte oder von Ihrer privaten Terrasse.


Xugana Island Lodge (8 Chalets)

Die Xugana-Lagune gilt als einer der spektakulärsten Plätze im ganzjährig gefl uteten Okavango- Delta. Die auf einer Insel gelegene Lodge fügt sich harmonisch in einen dichten, schattenspendenden Baumbestand ein. Die rustikalen Chalets sind auf Plattformen entlang des Ufers errichtet und haben alle eine private Terrasse mit Blick auf die Lagune.

 

Fragen
beantworten wir sehr gern persönlich
& direkt

Telefon:
0228/
65 29 29

E-Mail:
info@
dsar.de